Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Anzeige:

Entwässerung

Nr.GerichtDatumAktenzeichenTitel
905OVG Lüneburg28.04.1954III OVG A 109/53Gewässer (Graben) als Bestandteil einer Entwässerungseinrichtung
335BGH06.11.1964VI ZR 24/63Schäden durch Kanalisationsarbeiten
417BVerwG23.06.19677 C 54.66Bahnhof der Bundesbahn unterliegt Anschluss- und Benutzungszwang für Kanalisation
524BVerwG25.08.19714 C 93.69Bemessung von Einheitssätzen für die Straßenentwässerung
1114BGH20.12.1971III ZR 110/69Beeinträchtigung der Standfestigkeit eines Hauses durch Gemeindekanalisation
984OVG Münster14.09.1977II A 700/72Integration eines Gewässers in die gemeindliche Kanalisationsanlage
208BayVGH25.03.198123 B 1000/79Gebührenmaßstab für laufende Benutzung einer Entwässerungseinrichtung
257BGH11.03.2004III ZR 274/03Überlauf eines offenen Regenrückhaltebeckens
258BGH22.04.2004III ZR 108/03Rückstau in der Kanalisation nach Jahrhundertregen
968OLG Düsseldorf03.05.2004I-9 U 153/03Überschwemmung eines Grundstücks durch unbefugt benutzten Abwasserkanal
596VG Dessau21.09.20044 A 352/04 DEKeine Abwassergebührenpflicht bei Nichtanschluss trotz Anschlusszwang
270BayVGH02.02.200523 ZB 04.3501Entstehen eines Kostenerstattungsanspruchs für Anschluss an Entwässerungsanlage
446BayVGH09.01.20064 CS 05.2798Anschluss- und Benutzungszwang für Druckentwässerungssystem
251BGH19.01.2006III ZR 121/05Überlauf eines offenen Rückhaltebeckens bei Katastrophenregen
870VG Gießen08.12.20108 L 2124/10Umstellung der kommunalen Abwasserentsorgung auf Trennsystem
1023VG Gelsenkirchen24.02.201113 K 6435/08Nutzung kommunaler Abwassereinrichtung durch Baulastträger einer Bundesstraße; Gewässer als Teil einer Abwassereinrichtung
1090OVG Mecklenburg-Vorpommern22.06.20112 L 261/06Anschluss- und Benutzungszwang an zentrale Abwasserbeseitigung bei bestehender Kleinkläranlage
1281OVG Mecklenburg-Vorpommern12.10.20114 K 31/06Aufgabenbeschreibung eines Abwasserzweckverbands; gebührenrechtliche Folgen von Vergaberechtsverstößen; keine Ausschreibungspflicht von Verwaltungsgemeinschaften; Nutzungsfaktoren in Schmutzwasserbeitragssatzung
1191VG Potsdam09.11.20118 K 136/11Umsatzsteuersatz für Abnahme eines Gartenwasserzählers
1342VG Schwerin05.01.20128 A 2256/05Wasser- und Abwassergebühren: Keine Geltung der AVBWasserV, Bemessung von Grundgebühren
1277OVG Lüneburg13.01.20129 LA 9/11Kein Erlass abwasserrechtlicher Bescheide durch privatrechtlich organisierte Stelle
1306OVG Thüringen23.02.20124 ZKO 711/11Kein Erlass von Bescheiden durch formell privaten Verwaltungshelfer
1396VGH Bayern10.08.201220 B 11.490Kosten für Abwasseranschluss nur bei mangelfreier Errichtung fällig
1542VerfG Brandenburg16.11.2012VfGBbg 59/11§ 55 Abs. 1 Satz 2 WHG verhindert keinen Anschluss- und Benutzungszwang
1783OVG Sachsen08.05.20135 A 809/12Kein Anschluss- und Benutzungszwang, kein Abwasserbeitrag bei fortgeltender Genehmigung nach DDR-Wasserrecht
1787OVG Sachsen10.10.20135 A 91/11Öffentliche Kleinkläranlagen existieren
1652OVG Lüneburg26.03.201413 ME 21/14Kanalbenutzungsverhältnis: Keine Anforderung von Schadensersatz durch Leistungsbescheid
1701OLG Nürnberg02.04.20144 U 42/14Keine Hinweispflicht auf mögliche Rückstauschäden
1693OVG Nordrhein-Westfalen26.05.201415 B 516/14Wann besteht für ein Grundstück die Anschlussmöglichkeit an einen Kanal?
1758VGH Bayern03.07.20144 CS 14.77Haftung einer Gemeinde wegen Beseitigung eines Grundstücksanschlusses
1802VGH Bayern03.11.20144 N 12.2074Keine Abwälzung von Kosten für Abwasseruntersuchungen auf Grundstückseigentümer; Betretungsrecht in Entwässerungssaztzung
1876VGH Baden-Württemberg27.10.20151 S 1130/15Niederschlagswasser kann wasserrechtlicher Überlassungspflicht sowie Anschluss- und Benutzungszwang unterliegen