Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Anzeige:

Verhältnis von Gemeinden und Gemeindeverbänden

Nr.GerichtDatumAktenzeichenTitel
688OVG Lüneburg24.01.1951II OVG A 524/50Keine Klagebefugnis einer bisherigen Kreisstadt gegen Sitzverlegung
384BVerwG19.10.1955V C 259/54Keine Unvereinbarkeit von Amt und Mandat: Bürgermeister - Bundestagsabgeordneter und Gemeinderat - Landrat
1214BVerwG22.11.1957VII C 69.57Kern des kommunalen Selbstverwaltungsrechts
295BayVGH29.10.196477 IV 63Kein Anspruch einer Gemeinde auf Kreisfreierklärung
405OVG Münster20.10.1965III A 630/64Zustädigkeitskonflikt zwischen Kreis- und Zweckverbandssparkasse
1293BVerwG28.12.1971I CB 16.66Kein Grundrecht der Berufsfreiheit für Sparkassen; Subsidiarität beim Betrieb von Sparkassen
529BVerwG22.08.19723 C 121.69Zuständigkeiten der Stadt Göttingen nach ihrer Einkreisung
1029StGH Baden-Württemberg24.03.1977GR 5/76; GR 6/76Übertragung des Einsammelns und Beförderns von Abfällen auf die Landkreise
1209OVG Rheinland-Pfalz13.12.19787 A 72/77Veranlagung zur Kreisumlage durch Verwaltungsakt; Zulässige Umlagenhöhe bei Zusammentreffen von Kreis- und Verbandsgemeindeumlage
358BVerfG24.07.19792 BvK 1/78Ämter in Schleswig-Holstein brauchen keine direkt gewählte Volksvertretung
361BVerfG06.10.19812 BvR 384/81Unvereinbarkeit von leitender Stellung im Landkreis mit Ratssitz in Gemeinde verfassungsgemäß
297VerfGH Rheinland-Pfalz30.03.1982VGH 1/82Unvereinbarkeit von Hauptamt in Verbandsgemeinde und Ehrenamt in Ortsgemeinde verfassungsgemäß
478BVerwG04.08.19837 C 2.81Aufgabenverteilung zwischen Gemeinden und Kreisen
347BVerwG27.01.19848 C 128.81Wasserversorgung als Aufgabe der Verbandsgemeinde
367BVerfG21.06.19882 BvR 602/83Kommunalaufsicht darf durch Landkreise ausgeübt werden
368BVerfG23.11.19882 BvR 1619/83; 2 BvR 1628/83Rastede-Beschluss
654VerfG Brandenburg19.05.1994VfGBbg 9/93Kein automatischer Verlust der Trägerschaft einer Stadtsparkasse bei Einkreisung
1096OVG Rheinland-Pfalz21.12.19951 A 10703/95Verbandsgemeinden in Rheinland-Pfalz als Gemeindeverbände; Unterhaltungslast für künstliche Gewässer
1779OVG Sachsen23.04.19963 S 555/95Vorgehen eines Landkreises gegen Eingemeindung einer kreisangehörigen Gemeinde in eine kreisfreie Stadt
1459BVerwG24.04.19967 NB 2.95Zuweisung von Ergänzungs- und Ausgleichsaufgaben an Kreise durch Generalklausel; Gewährung von Zuschüssen durch Kreise
784OVG Schleswig22.12.19992 L 208/98Kostenausgleichsanspruch für Kinderbetreuung gegen amtsangehörige Gemeinde
585VerfG Brandenburg21.03.2002VfGBbg 19/01Verlagerung der Zuständigkeit für Flächennutzungsplanung auf die Ämter
587VerfG Brandenburg29.08.2002VfGBbg 34/01Verfassungsrechtliche Beurteilung von Bestimmungen zur Gemeindestrukturreform
244BayVGH27.07.20054 BV 02.1964Nachrang der Kreisumlage
152SächsVerfGH22.04.2008Vf. 19-VIII-08; Vf. 20-VI Einkreisung einer bisher kreisfreien Stadt
92LVerfG Sachsen-Anhalt22.10.2008LVG 7/07Übertragung von Planungskompetenzen auf Stadt-Umland-Verband
951OVG Koblenz11.11.20101 A 10645/10Anbindung von Gemeinden und Ortsteilen ans Straßennetz
1024VG Köln02.02.20114 K 915/10Kein Grundsatz der Spiegelbildlichkeit bei Wahlen zu ratsexternen Gremien
1488BVerwG31.01.20138 C 1.12Verfassungsrechtlicher Schutz der finanziellen Mindestausstattung von Gemeinden; zulässige Höhe von Kreis- und anderen Umlagen; Zulässigkeit einer progressiven Kreisumlage
1852BVerwG16.06.201510 C 13.14Kommunalaufsichtliche Anweisung zur Erhöhung der Kreisumlage kann zulässig sein