Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Hundesteuer, aber keine Pferdesteuer - gleichheitswidrig?

OVG Münster, Urteil vom 27.04.1977 - Az.: II A 1394/75

Leitsätze:
Die Erhebung einer Hundesteuer verstößt nicht deshalb gegen den allgemeinen Gleichheitssatz, weil die Haltung von Pferden einer Aufwandsteuer nicht unterliegt. (amtlicher Leitsatz)

Rubriken: