Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Ein großer Abfallbehälter - Gebühren für sechs kleine?

VG Gießen, Urteil vom 13.01.2011 - Az.: 8 K 1271/09

Leitsätze:
Ein Verstoß gegen das Äquivalenzprinzip liegt vor, wenn ein 240-l-Abfallbehälter auf dem Grundstück steht und entsorgt wird, aber insgesamt 6 teurere Einzelgefäße mit einem Volumen von jeweils 40 l durch den Abfallzweckverband abgerechnet werden. (amtlicher Leitsatz)

Rubriken:

Fundstelle im WWW

http://www.lareda.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/s15/page/bslaredaprod.psml?&doc.id=MWRE110000739%3Ajuris-r01&showdoccase=1&doc.part=L&doc.norm=all