Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Diskriminierung der Ehe durch Zweitwohnungsteuer

BVerfG, Beschluss vom 11.10.2005 - Az.: 1 BvR 1232/00; 1 BvR 2627

Leitsštze:
Die Erhebung einer Zweitwohnungsteuer auf die Innehabung einer aus beruflichen Gr√ľnden gehaltenen Wohnung eines nicht dauernd getrennt lebenden Verheirateten, dessen eheliche Wohnung sich in einer anderen Gemeinde befindet, diskriminiert die Ehe und verst√∂√üt gegen Art. 6 Abs. 1 GG. (amtlicher Leitsatz)

Kategorien: