Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Heranziehung von Grundstückseigentümern zu Abfallgebühren

OVG Sachsen, Urteil vom 27.02.2012 - Az.: 5 A 48/10

Leitsätze:
Der Grundstückseigentümer ist neben seinen Mietern, Pächtern oder ähnlichen Nutzern als Zustandsverantwortlicher öffentlich-rechtlicher Abfallbesitzer und darf deshalb zu Abfallgebühren herangezogen werden. (amtlicher Leitsatz)

Fundstelle im WWW

https://www.justiz.sachsen.de/ovgentschweb/documents/10a48.pdf