Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Keine Straßenbaubeitragspflicht für herrenloses Grundstück

VG Weimar, Beschluss vom 08.06.2012 - Az.: 3 E 441/12

Leitsätze:
Bei einem herrenlosen Grundstück kann ein Aneignungsrecht im Sinne des § 928 Abs. 2 BGB im Rahmen der Erhebung von Straßenbaubeiträgen keine persönliche Beitragspflicht begründen (amtlicher Leitsatz)

Rubriken:

Fundstelle im WWW

http://www.thovg.thueringen.de/OVGThueringen/rechtsp.nsf/6c24af328dcfcb8cc1256ab9002dd3c7/c52a32b6482ca376c1257aaa00359e38/$FILE/12-3E-00441-B-A.pdf