Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Zweitwohnungssteuer und Fremdenverkehrsdienstbarkeit

BayVGH, Urteil vom 29.05.2008 - Az.: 4 B 07.641

Leitsńtze:
Der Erhebung einer Zweitwohnungssteuer steht nicht entgegen, dass sich eine Gemeinde aus bauplanungsrechtlichen Gr├╝nden eine Fremdenverkehrsdienstbarkeit hat einr├Ąumen lassen, wonach das Ferienappartement j├Ąhrlich nicht ├╝ber acht Wochen vom Eigent├╝mer oder demselben Dritten bewohnt werden darf. (amtlicher Leitsatz)

Kategorien:

Fundstelle im WWW

http://www.landesanwaltschaft.bayern.de/documents/4a641b_000.pdf