Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Widmung einer Straße als Geschäft der laufenden Verwaltung

OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 04.06.2012 - Az.: 11 A 1422/11

Leitsätze:
Die Widmung einer öffentlichen Straße ist regelmäßig ein Geschäft der laufenden Verwaltung, so dass eine Beteiligung des Rats nicht erforderlich ist. (Leitsatz des Herausgebers)

Rubriken:

Fundstelle im WWW

http://www.justiz.nrw.de/nrwe/ovgs/ovg_nrw/j2012/11_A_1422_11beschluss20120604.html