Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Einseitige Kündigung der Mitgliedschaft in Zweckverband

VG Münster, Urteil vom 06.05.2011 - Az.: 1 K 2716/10

Leitsätze:
Ein Mitglied eines Zweckverbandes kann auch ohne Mehrheitsbeschluss der Verbandsversammlung die Mitgliedschaft durch einseitige Erklärung kündigen, wenn dies in der Verbandssatzung so geregelt ist. (amtlicher Leitsatz)

Rubriken:

Fundstelle im WWW

http://www.justiz.nrw.de/nrwe/ovgs/vg_muenster/j2011/1_K_2716_10urteil20110506.html