Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Verkehrssicherungspflicht bei Wander- und Radweg

OLG Celle, Urteil vom 12.07.2012 - Az.: 8 U 61/12

Leitsńtze:
Die Verkehrssicherungspflicht einer Gemeinde f├╝r einen von ihr ausgewiesenen und beworbenen "Rundweg f├╝r Wanderer und Radfahrer" durch Feld und Flur ist in Bezug auf eingetretenen Astbruch eines an den Weg angrenzenden Baumes im Vergleich zur Kontrollpflicht von Stra├čenb├Ąumen eingeschr├Ąnkt und kann im Einzelfall durch einmal j├Ąhrliche Kontrolle zur Winterzeit hinreichend erf├╝llt werden. (amtlicher Leitsatz)

Kategorien:

Fundstelle im WWW

http://www.rechtsprechung.niedersachsen.de/jportal/portal/page/bsndprod.psml?doc.id=KORE222342012&st=null&showdoccase=1