Datenbank zur Rechtsprechung im Kommunalrecht
Diese Entscheidung

Durchfeuchtete Kellerwand nach Besch├Ądigung der Verrohrung eines Baches

OLG Hamm, Urteil vom 31.01.2011 - Az.: I-5 U 91/10

Leitsńtze:
Der Eigent├╝mer eines Hauses hat keinen Anspruch auf Erstattung der Sanierungskosten einer durchfeuchteten Kellerwand, wenn ein von der Stadt verrohrter Bachlauf aufgrund einer Besch├Ądigung des Rohres zwar f├╝r die Durchfeuchtung urs├Ąchlich, die Stadt zur Verrohrung des Baches jedoch nicht verpflichtet gewesen war. (amtlicher Leitsatz)

Kategorien:

Fundstelle im WWW

http://www.justiz.nrw.de/nrwe/olgs/hamm/j2011/I_5_U_91_10urteil20110131.html